Weinhart, Anne

Persönlich …

Anne Autorenprofil

Anne Weinhart wurde 1943 in einer Kleinstadt in Thüringen geboren.

Mit dem Erreichen des Rentenalters aktivierte sie ihre lange verdrängte Leidenschaft für das Schreiben von Gedichten und Geschichten, für die in einem ausgefüllten Arbeitsleben zu wenig Zeit blieb. Ihre Themen sind die Anliegen ihrer Generation.

Sie lebt zusammen mit ihrem Mann, einem Holzdesigner, in Bad Hersfeld. Beide nutzen ihre derzeitige Lebensphase als kreative Möglichkeit. Auch um den späteren Lebensjahren eine sinnvolle Ausdrucksmöglichkeit zu geben.

In Ihrem Buch “Frieder und das Leben danach“  setzt sie sich humorvoll mit dem plötzlichen Alleinesein, nach dem Tod der anderen “besseren” Hälfte auseinander, der doch immer Teil des Lebens war und weiterhin bleibt…

In der Fortsetzung “Grau meliert mit roter Brille” hat Frieder, Helgas verstorbener Ehemann,  im Jenseits „jemand kennengelernt“. Das macht Helga so wütend, dass sie beschließt, sich zu rächen.

Ganz privat …

Die Autorin über sich selbst.

Meine Lieblingsbücher: Hans Cibulka “Das Buch Ruth”,Alle Gedichtbände von Eva Strittmatter

Ich lese zur Zeit: Athen, Paradies Strasse

Meine Lieblingsmaler: Die Impressionisten

Mein Lieblingskomponist: J.S.Bach

Nachfolgendes künstlerisches Ereignis halte ich für Bedeutungsvoll: Die Bad Hersfelder Festspiele

Diese natürliche Gabe möchte ich besitzen: Selbstvertrauen

Mein Hauptcharakterzug ist: Nachsicht

Mit dieser Person würde ich gerne einmal diskutieren: Eva Strittmatter, wäre sie noch am Leben

Diese Person(en) bewundere ich: keine

Vollkommenes Glück bedeutet für mich: Gibt es nicht

Unglück bedeutet für mich: analysieren, akzeptieren und neu beginnen

Da würde ich gerne leben: hier und jetzt

Mein Lieblingsessen: davon gibt es nicht nur eines

Mein schönstes Erlebnis: Ein Urlaub auf Mauritius

Was ich liebe: Meine Familie

Was ich verabscheue: Intrigen

Mein größter Fehler: nicht nein sagen können

Diese Fehler würde ich verzeihen: fast alle, denn ich bin auch nicht fehlerfrei

Das ist noch geplant: weitere Bücher

Mein Lebensmotto: Was gestern war, ist gewesen. Was morgen sein wird,kann ich nicht wissen. Deshalb lebe ich heute.

_____________________________________________________

Ihre Bücher:

9783957160980

Frieder und das Leben danach

Roman

© 2014 Verlag Kern
Autorin: Anne Weinhart
ISBN 9783957160-980
ISBN E-Book: 9783957161-284
1. Auflage, Dezember 2014
Softcover, 198 Seiten
>> Nähere Infos und Bestellmöglichkeit

Im Buchhandel erhältlich

_______________________________________________

9783957161734

Grau meliert mit roter Brille

Roman

© by Verlag Kern GmbH
© Inhaltliche Rechte beim Autor
1. Auflage, August 2015
Autorin: Anne Weinhart
Sprache: deutsch, broschiert, 188 Seiten
ISBN: 9783957161-734
ISBN E-Book: 9783957161-932

>> Nähere Infos und Bestellmöglichkeit

Im Buchhandel erhältlich

_____________________________

Meine Linkempfehlung: http.://www.h-w-hart.de

Meine Website: www.mönchsklause.de

_____________________________________________________

Lesungen

Buchlesung mit Autorin Anne WeinhartGrau meliert mit roter Brille

02.06.2016 um 19:00 Uhr

Frauenbegegnungsstätte, Kreuzstraße 2, 07646 Stadtroda

_____________________________________________________

Nachlese

Lesung am 17.1.2016
Autorenlesung mit Anne Weinhart im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle
Das Mehrgenerationenhaus Dippelmühle, Dippelstr. 2 vom Fachbereich Generationen lud zu einer Autorenlesung ein.
Anne Weinhart las aus ihrem neuen Buch „Grau meliert mit roter Brille“. Es handelt sich um die Fortsetzung der Geschichten von „FRIEDER und das Leben danach“.

Anne Weinhart stellte Ihre Bücher bei einer Lesung auf den Thüringer Buchtagen 2015 vor. >> Hier die Bilder

Stadtroda1 2015 DSC05337 Stadtroda 2015 100_1948

Anne Weinharts Lesungen sind stets gut besucht und erfreuen sich allgemeiner Beliebtheit.

Erfolgreiche Lesungen im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle in Bad Hersfeld

Autorenlesung in Bad Hersfeld
Autorenlesung, Stracke und Käseschnittchen
Datum: 01.04.2015 | Size: 146.74 KB | Downloads: 481
Lesung im Mehrgenerationenhaus
Wein, klassische Musik und das neue Buch von Anne WEINHART
Datum: 09.11.2015 | Size: 154.57 KB | Downloads: 523

_________________________________________________________________

Profil Stand: November 2015

© Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert noch gedruckt werden.