Wenzel, Brigitte

Persönlich ..

Zwischenablage01Geboren wurde ich im März 1952 im Erzgebirge als fünftes (und letztes) Kind meiner Eltern. Ich war der berühmte kleine Nachzügler, nicht unbedingt geplant aber letzten Endes doch willkommen.
Wenn ich mich an meine Kindheit erinnere, dann an eine unbeschwerte und liebevolle.
Meine Eltern haben mir das notwendige Rüstzeug für das Leben mit auf den Weg gegeben, ehrlich und geradlinig zu sein und andere Menschen zu achten. Das war ihnen sehr wichtig. Und dafür bin ich ihnen heute noch dankbar. Sie gehörten noch zu der Generation, die zwei Weltkriege erleben musste, und die alles verloren hatten und ihre Heimat Schlesien nach Kriegsende verlassen mussten.
An meine Schulzeit und Jugend denke ich noch heute gerne zurück. Abschluss 10. Klasse, Abitur mit Berufsausbildung, Studium in Dresden, Fachschule mit dem Abschluss als Medizinisch-technische Assistentin. Das war mein Traumberuf, und ich habe diese Entscheidung bis heute nicht bereut.
In dieser Zeit habe ich auch meinen Mann kennengelernt und meinen Sohn auf die Welt gebracht. Mit 19 Jahren Mutter zu werden, bedeutete eine große Änderung in meinem Leben. Aber die Familie hat mir mit Rat und Tat dabei geholfen.
1984 hat mein Leben dann noch einmal eine große Veränderung erfahren – die Genehmigung unserer Ausreise. Ich bin mit meiner Familie vom Erzgebirge nach Hessen in die Nähe von Frankfurt/Main gezogen. Das war mein größtes Abenteuer und eine Reise in eine mir unbekannte Welt. Aber auch hier haben wir schnell Anschluss gefunden, sowohl beruflich als auch privat.
Bücher liebe ich, seitdem ich selber lesen konnte. Und ich mag alle Genres, egal ob Kriminalroman, historisches Buch oder Erzählungen…Hauptsache sie sind gut gemacht. Zum Schreiben bin ich auch eher durch Zufall gekommen. Die ersten Gedichte sind 2005 von mir verfasst worden. Und langsam aber stetig ist es zu einer lieben Gewohnheit und Beschäftigung geworden. Ob Natur oder Gefühle, all die kleinen Dinge des Alltags- alles ist mir wichtig.
Und als dann meine Kollegin und Freundin Maria Kamma auf die Idee kam, aus meinen Versen und ihren Bildern ein Buch zusammenzustellen, haben wir das getan.
Der erste Verlag, dem wir unser Manuskript zugeschickt haben, war der Verlag Kern. Und wir konnten unser Glück kaum fassen, als die Zusage fast postwendend kam. Damit hatten wir in unseren kühnsten Träumen nicht gerechnet. Und jetzt sind wir natürlich gespannt, wie das Buch den Lesern gefallen wird…

Ihr Buch „vom himmel auf die erde gefallen – gedichte und bilder“, das sie zusammen mit der Malerin Maria Kamma in die Tat umsetzte, erscheint nun im Verlag Kern.

Seit 2008 werden ihre Gedichte regelmässig in verschiedenen Anthologien veröffentlicht.

Ganz privat ..

Die Autorin über sich selbst.

Meine Lieblingsbücher: Maeve Binchy, Ken Follet und und und…

Ich lese zur Zeit: Der grüne See von Maeve Binchy

Meine Lieblingsmaler: Viele, die Bilder müssen mir gefallen, z.B. die Blumenbilder von Emil Nolde, kann auch ein unbekannter Maler sein

Mein Lieblingskomponist: Viele, von Rock bis Klassik

Dies natürliche Gabe möchte ich besitzen: ein Musikinstrument spielen zu können

Mein Hauptcharakterzug ist: Bodenständig, phantasievoll, kreativ

Mit dieser Person würde ich gerne einmal diskutieren: Boris Becker

Diese Person(en) bewundere ich: Menschen, die sich für andere engagieren z.B. Ärzte ohne Grenzen

Vollkommenes Glück bedeutet für mich: Zufrieden zu sein, gesund zu sein

Unglück bedeutet für mich: Krankheit

Da würde ich gerne leben: Am Bodensee, da gibt es Wasser und Berge

Mein Lieblingsessen: Mediterrane Gerichte, auch mal exotisch

Mein schönstes Erlebnis: Da gibt es viele, das möchte ich nicht auf eines reduzieren

Was ich liebe: Den Wald, meinen kleinen Garten, meine Familie

Was ich verabscheue: Neid und Missgunst, Fanatismus

Mein größter Fehler: Manchmal nicht NEIN sagen zu können, auch wenn ich genau weiss, dass es falsch ist

Diese Fehler würde ich verzeihen: Notlügen, die keinem schaden

Das ist noch geplant: Vielleicht ein zweites Buch

Mein Lebensmotto: „Wer aufhört zu träumen, hat aufgehört zu leben.“ Arthur Cohn

_______________________________________________________

Ihre Bücher:

9783957160898

vom himmel auf die erde gefallen
gedichte und bilder

Illustrationen: Maria Kamma
© Verlag Kern, Ilmenau
ISBN 9783957160898
ISBN E-Book: 9783957160645
1. Auflage Juli 2014

>>Infos und Bestellmöglichkeit

___________________________________________

9783957162588auf dieser krokusblauen wiese

– lyrik –

© Verlag Kern, Ilmenau
ISBN: 978-3-95716-258-8
ISBN E-Book: 978-3-95716-276-2
1. Auflage Dezember 2017


>>Infos und Bestellmöglichkeit

___________________________________________

Presse und Veranstaltungen:

Leipziger Buchmesse 2018
Autorin auf Zeitreise
Datum: 27.03.2018 | Size: 360.29 KB | Downloads: 149

Nachlese:

Lesung1

Offenbach Post vom 13. März 2018
Lesung zum Weltfrauentag
Datum: 21.03.2018 | Size: 286.07 KB | Downloads: 211

____________________________________________________________

Lesung „auf dieser krokusblauen Wiese

Offenbach-Post vom 22.12.17
Stimmungen in wenige Worte fassen
Datum: 06.01.2018 | Size: 522.62 KB | Downloads: 190

Lesung „Über das Glück“

Lesung über das Glück
am 4. Juli 2017
Datum: 16.05.2017 | Size: 1.12 MB | Downloads: 309

Vom Himmel auf die Erde gefallen ..

DSCF2818DSCF2793

Offenbach-Post vom 11.07.2017
Die philosophische und poetische Sicht auf das Glück
Datum: 12.07.2017 | Size: 673.86 KB | Downloads: 240
______________________________________________________________

IMG_lesung
Offenbacher Post vom 20.05.
Gedichte und Aphorismen
Datum: 02.06.2016 | Size: 478.99 KB | Downloads: 602

Gedichte und Aphorismen
Datum: 28.05.2016 | Size: 4.03 MB | Downloads: 8

Autorin Brigitte Wenzel las aus ihrer Gedichtsammlung
„Vom Himmel auf die Erde gefallen“

____________________________________________________

Lesung_WenzelDie Lesung am 13. April war ein schöner Erfolg. Das Ambiente in dem alten Weinhaus DINT von 1713 war einfach toll für unsere Gedichte.

Offenbacher Post schreibt:
Emotionen in wenige Worte gefasst
Datum: 17.10.2014 | Size: 3.03 MB | Downloads: 298
____________________________________________________

LesungKamma

Lesung und Ausstellung
Erfahrungsbericht
Datum: 07.01.2016 | Size: 48.63 KB | Downloads: 78

Brigitte Wenzel und Maria Kamma bei der Lesung

_________________________________

Profil Stand: März 2018

© Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert noch gedruckt werden.