Mohr, Christian

Persönlich ..

IMG_0007Der Autor Christian Mohr wurde in Heide geboren und lebt ganz oben im Norden Deutschlands, in Husum. Eigentlich ist er gelernter Zimmermann, kann aber eine ganze Reihe anderer Ausbildungen und Tätigkeiten nachweisen. So hat er u. A. auch eine Ausbildung als Finanzwirt n. A. absolviert, und war drei Jahre lang Hausmann. In dieser Zeit widmete er sich auch der Erziehung seiner Tochter.

Seine Liebe galt aber immer dem Schreiben. Inspiriert durch seinen  Lieblingsautor Stephen King entwickelte er eine besondere Affinität zum Genre Fantasy und Horrorgeschichten und nun kann er mit seinem ersten Roman Aequitas aufwarten.  Die graue Stadt Husum hat schon so manche Horrogeschichte zu bieten,  nun ganz bestimmt eine unglaublich spannende mehr ..

Aequitas erscheint nun im Verlag-Kern.de

Ganz privat ..

Die Autor über sich selbst.

Meine Lieblingsbücher: alles von Stephen King

Ich lese zur Zeit: Fachbücher

Meine Lieblingsmaler: habe ich keinen

Mein Lieblingskomponist: James Hetfielt

Dies natürliche Gabe möchte ich besitzen: Geduld

Mein Hauptcharakterzug ist: Humor

Mit dieser Person würde ich gerne einmal diskutieren: Bundespräsidenten

Diese Person(en) bewundere ich: Bruce Willis…Authentisch, Bodenständig

Vollkommenes Glück bedeutet für mich: Gesundheit und Zufriedenheit

Unglück bedeutet für mich: Krankheit, Unzufriedenheit, Partei ergreifen

Da würde ich gerne leben: auf dem Lande in Nordfriesland

Mein Lieblingsessen: Gyrosteller

Mein schönstes Erlebnis: Geburt meiner Tochter

Was ich liebe: Perfektionismus

Was ich verabscheue: Diffarmierungen, Lügen, moralische Verfehlungen

Mein größter Fehler: Nikotingenuß

Diese Fehler würde ich verzeihen: schwieriges Thema für mich

Das ist noch geplant: Eigenheim im amerikanischen Baustil

Mein Lebensmotto: Es geht immer weiter

____________________________________________

Sein Buch:

Aequitas_vorneAequitas

Fantasy-Roman

Autor:  Christian Mohr
© Verlag Kern, Bayreuth
ISBN 9783957160089
ISBN E-Book: 9783957160324
1. Auflage 2014, Broschiert, 334 Seiten
Sprache: Deutsch

>> Bestellen: Buch: 16,90 EUR, E-Book: 12,90 EUR

Auf Facebook empfehlen

Entspannen und die Alltagsprobleme vergessen – das ist der Plan, als sich Glen Brandt auf den Weg zur Hallig seiner Kindheit macht. Doch die kleine Reise in die Vergangenheit wird zum Alptraum, als der Husumer sich plötzlich übernatürlichen Phänomenen gegenübersieht. Geister, Dämonen, Kobolde und allen voran Aequitas, ein Wesen aus dem Meer, säumen von nun an seinen Weg und drohen, das Gleichgewicht zwischen Gut und Böse aus den Angeln zu heben. Glen muss Aequitas stoppen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt ..

__________________________________________________

Seine Linkempfehlung: hooge.de , verlag-kern.de

Presse:

Der Friesenanzeiger berichtet:
Aequitas von Christian Mohr erschienen
Datum: 31.07.2014 | Size: 915.85 KB | Downloads: 728

___________________________________________

Profil Stand: Juli 2014
© Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert noch gedruckt werden.